Unterschrift Keller_edited_edited.png

Hessingsche Heilanstalt

Einzelnachweise

Kontext

  • Orthopädiezentrum Frankfurt: Orthopädiegeschichte in https://orthopaediezentrum-frankfurt.de/orthopaediegeschichte.html (25.Juni 2021)

  • Archiv Hessing Stiftung: Engels, Gerald: Orthopädische Heilstätten im deutschen Sprachgebiet (1816–1918). Diss. Köln 1990

  • Seit 1895 Strom aus Wasserkraft, in Martin Kluger: In der unteren Radaumühle wurde früh Strom erzeugt, Augsburg.

Bauherren und Nutzung

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Dietrich, Dagmar (Hg.): Friedrich von Hessing und Jean Keller Der Bauherr des Kurhaustheaters und sein Architekt. München 1982, S. 60

  • Meyers Großes Konversations-Lexikon. 6. Auflage. Band 9, Bibliographisches Institut, Leipzig/Wien 1907, S. 280

  • Stadtarchiv Augsburg: Stadtgeschichte aus erster hand,: Zum 100. Todestag von Friedrich Hessing

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Dietrich, Dagmar (Hg.): Friedrich von Hessing und Jean Keller Der Bauherr des Kurhaustheaters und sein Architekt. München 1982, S. 66

  • Regierung von Schwaben: Amtsgebäude des Vermessungs- und Strassenbauamts Holbeinstr. 10 in Augsburg. 19.07.1960 (Staatliches Bauamt Augsburg)

 

Baugeschichte

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Dietrich, Dagmar (Hg.): Friedrich von Hessing und Jean Keller Der Bauherr des Kurhaustheaters und sein Architekt. München 1982, S. 62

  • Anonym, in Tag des offenen Denkmals 2011, «Romantik, Realismus, Revolution, das 19. Jahrhundert», Hessing Kliniken und Kurhaustheater, September 2011, S. 22-25

  • Anonym, in Tag des offenen Denkmals 2012, «Vom Holz zum Beton - Eine kleine Augsburger Baufibel», Hessing Kliniken, September 2012, S. 16-18

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Daten zur

  •     Hessing´schen Orthopädischen Anstalt in Göggingen. München 1982, S. 77

  • geoportal.bayern.de, Denkmalatlas, Aktennummer D-7-61-000-402 (21.April 2021))

  • Dr. Josef Mancala: Stadtlexikon Augsburg, Wissner Verlag, in Hessingsche orthopädische Kliniken (11.Mai 2021)

  • Hessingstiftung Augsburg-Göggingen: Die Hessing Klinik, Augsburg-Göggingen, Juni 1986, S. 11

  • Hessing Stiftung Augsburg-Göggingen:  Hessing Magazin, Ausgabe 1, Augsburg,

  •     Sommer 2016, S. 11

  • Staats- und Stadtbibliothek Augsburg: Signatur 2 Aug 150, XXV. Section für Militärsanitätswesen,   Giuliani, Karl: Göggingen- eine der Geburtsstätten der orthopädischen Kunst, S. 1250

  • Hessing Stiftung Augsburg-Göggingen:  Hessing Magazin, Ausgabe 2, Augsburg,

  •     Sommer 2016, S. 16

  • Augsburger Allgemeine: in Hofrat Hessing: Eine Kirche ohne Glocken Heinz Münzenrieder, Augsburg, 25.Mai 2018                 (15. Mai 2021)

  • Hessing Stiftung Augsburg-Göggingen:  Hessing Magazin, Ausgabe 3, Augsburg, Sommer 2016, S. 13

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Astrid Debold-Kritter (Hg.): Das Kurhaustheater in Göggingen und seine Wiederentdeckung. München 1982, S. 7

  • Zeitschrift: Deutsche Bühnengenossenschaft, 1866 S. 421

Das Erbe Jean Kellers und Spurensuche

  • Hessing Stiftung Augsburg-Göggingen:  Hessing Magazin, Ausgabe 1, Augsburg,  Sommer 2016, S. 11

  • Hessingstiftung Augsburg-Göggingen: Die Hessing Klinik, Augsburg-Göggingen, Juni 1986, S. 11

  • lt. mündlicher Aussage Staatliches Bauamt Augsburg am 26.03.2021 und 21.04.2021 und Ortsbegehung

  • Anonym, in Tag des offenen Denkmals 2007, «Holz versteckt sich überall - Orte de Einkehr und des Gebets», Hessing-Burg und St. Johanneskirche der Hessingklinik, August-September 2007, S. 13-15

  • Anonym, in Tag des offenen Denkmals 2006, «Rasen, Rosen und Rabatten», Hessing Park und Anstaltskirche St. Johannes, August-September 2006, S. 18-19

  • Hessing Stiftung: Info Broschüre, in St. Johannes Kirche in den Hessing-Kliniken

  • Staatliches Bauamt Augsburg: Plakat Sanierung und Umbau Holbeinstraße 10, Augsburg 2014

 

Abbildungsverzeichnis

 

Kontext

Bauherren und Nutzung

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Dietrich, Dagmar (Hg.): Friedrich von Hessing und Jean Keller Der Bauherr des Kurhaustheaters und sein Architekt. München 1982, S. 66

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Dietrich, Dagmar (Hg.): Friedrich von Hessing und Jean Keller Der Bauherr des Kurhaustheaters und sein Architekt. München 1982, S. 60

  • Anonym, https://wildbad.de/bayern-2-sendung-ueber-friedrich-hessing/

Baugeschichte

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Dietrich, Dagmar (Hg.): Friedrich von Hessing und Jean Keller Der Bauherr des Kurhaustheaters und sein Architekt. München 1982, S. 65

  • Franz Häusler, Augsburger Allgemeine, in Friedrich Hessing war auch Orgelbauer, Augsburg 10. November 2016

  • https://abload.de/img/02img_8565fdliy.jpg Augsburg 10/1900

  • Rebecca Mengele, 2021

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Ruth-Maria Ullrich (Hg.): Das Kurhaustheater Göggingen - ein «pleasure garden» des 19. Jahrhunderts. München 1982, S.13

  • Reinhold Wimmer, Kurhaus Augsburg-Göggingen, Dezember 2005

  • P. Grafe, Die Hessing-Stiftung in Augsburg-Göggingen, in: Stiftungen aus Vergangenheit und Gegenwart, 1982, 221-227150 Jahre Friedrich von Hessing 1838- 1918, 1988

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Dietrich, Dagmar (Hg.): Friedrich von Hessing und Jean Keller Der Bauherr des Kurhaustheaters und sein Architekt. München 1982, S. 61

Das Erbe Jean Kellers

  •  Gregor Nagler, Zeichnung, Vogelperspektive,2013  Bearbeitung Rebecca Mengele,2021

  • Rebecca Mengele, 2021

  • Manfi.B.https://commons.wikimedia.org/wiki

  • Dipl.-Ing Fischer, Michael: Steineisendecken im Deutschen Reich 1892-1925, Band 1. Cottbus 2008, S.21, Bearbeitung Lukas Junginger

Das Erbe Jean Kellers

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Dietrich, Dagmar (Hg.): Friedrich von Hessing und Jean Keller Der Bauherr des Kurhaustheaters und sein Architekt. München 1982, S. 64

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege: Das Kurhaustheater in Augsburg-Göggingen, in Dietrich, Dagmar (Hg.): Friedrich von Hessing und Jean Keller Der Bauherr des Kurhaustheaters und sein Architekt. München 1982, S. 63

Rebecca Mengele,  Hochschule Augsburg

... tauchen Sie ein in die Welt von Jean Keller,
Architekt des Historismus in Augsburg !